Anwendungsoptimierung

Anwendungs­optimierung

Wesentliches Merkmal einer effizienten F&E ist die performante Berechnung von Simulationen und anderen Anwendungen auf HPC-Hardware. Die hierfür notwendigen Optimierungen am Code erfordern detaillierte Kenntnisse in Multithreading, Cache-Optimierung und Speichermanagement. Unsere HPC Experten analysieren und parallelisieren Ihren Code für eine effiziente Nutzung Ihrer Rechenressourcen und der resultierenden signifikanten Beschleunigung ihrer Entwicklungsprozesse.

Übersetzung

Durch die Übersetzung in eine hardwarenahe Sprache wird in erster Instanz schon ein erheblicher Performance-Gewinn erzeugt. Der generierte Code ist außerdem Voraussetzung für eine effektive Parallelisierung.

Technologien

Um die Ressourcen moderner Rechenarchitekturen effizient ausnutzen zu können, sind Parallelisierung und andere Optimierungsmethoden notwendig. Unsere speziell ausgebildeten HPC-Entwickler bieten Ihnen das Know-How, um Ihre Anwendung für Ihre individuellen Rechenarchitekturen zu optimieren.

  • C
  • C++
  • Fortran
  • MATLAB
  • Python
  • R
  • OpenCL
  • OpenMP
  • MPI
  • Nvidia CUDA
  • OpenACC
  • Vektorisierung
  • C
  • C++
  • Fortran
  • Algorithm Redesign
  • Plattformoptimierung
  • Technologie Upgrades
  • Refactoring

Moderne Mehrkernprozessoren zeichnen sich durch bis zu 28 eigenständige Kerne und 56 Threads aus. Sie sind für die sequentielle serielle Verarbeitung optimiert und maximieren die Performance einer einzelnen Aufgabe innerhalb eines Jobs.

Zielarchitekturen

Wählen Sie selbst aus, für welche Hardware Ihre Anwendung optimiert werden soll. Wir beraten Sie gerne.

  • Multicore CPU
  • Manycore GPU
  • Clustersysteme
Multicore CPU

Moderne Mehrkernprozessoren zeichnen sich durch bis zu 28 eigenständige Kerne und 56 Threads aus. Sie sind für die sequentielle serielle Verarbeitung optimiert und maximieren die Performance einer einzelnen Aufgabe innerhalb eines Jobs.

Manycore GPU

Grafikkarten bestehen aus tausenden kleinen und hocheffizienten Kernen, die für die zeitgleiche Verarbeitung von vielen Funktionen geeignet sind. Sie ermöglichen im direkten Vergleich zur CPU eine 50- bis 100-fache Beschleunigung bei Anwendungen, die aus vielen parallelen Prozessen bestehen.

Clustersysteme

Computer-Cluster sind einzelne logische Einheiten, die aus mehreren über ein Netzwerk verbundenen Computern bestehen. Sie ermöglichen eine weit höhere Performance als einzelne Prozessoren, lassen sich flexibel erweitern und sind – gemessen an der Leistung – kosteneffizient.

Multicore CPU

Moderne Mehrkernprozessoren zeichnen sich durch bis zu 28 eigenständige Kerne und 56 Threads aus. Sie sind für die sequentielle serielle Verarbeitung optimiert und maximieren die Performance einer einzelnen Aufgabe innerhalb eines Jobs.

Manycore GPU

Grafikkarten bestehen aus tausenden kleinen und hocheffizienten Kernen, die für die zeitgleiche Verarbeitung von vielen Funktionen geeignet sind. Sie ermöglichen im direkten Vergleich zur CPU eine 50- bis 100-fache Beschleunigung bei Anwendungen, die aus vielen parallelen Prozessen bestehen.

Clustersysteme

Computer-Cluster sind einzelne logische Einheiten, die aus mehreren über ein Netzwerk verbundenen Computern bestehen. Sie ermöglichen eine weit höhere Performance als einzelne Prozessoren, lassen sich flexibel erweitern und sind – gemessen an der Leistung – kosteneffizient.

Haben Sie noch offene Fragen?

Kontaktieren Sie uns für einen Beratungstermin und ein individuelles Angebot!